Facebook

16.04.2018 NGZ von Jens Rustemeier

Die DJK Holzbüttgen hat es geschafft: Mit einem überraschend deutlichen 9:1-Sieg gegen Borussia Dortmund II haben sich die Kaarster am letzten Spieltag aus eigener Kraft den Klassenerhalt gesichert. Dabei profitierte das DJK-Sextett davon, dass die Dortmunder mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft antraten.

12.04.2018 NGZ von Jens Rustemeier

Gefeiert haben die Spieler der TG Neuss schon ausgiebig. Am vergangenen Spieltag stellten die Quirinusstädter im letzten Heimspiel der Saison den Titel und den Aufstieg in die Tischtennis-Regionalliga sicher.

04.04.2018 TG Tischtennis Aktuell

Vor eigenem Publikum will die TG Neuss die Meisterschaft gegen die Reserve des 1. FC Köln unter Dach und Fach bringen.

26.03.2018 NGZ von Jens Rustemeier

Die TG Neuss ist nach dem "Zu Null-Sieg" gegen St. Augustin jetzt nur noch einen Sieg vom Titelgewinn entfernt.

23.03.2018 TG Tischtennis Aktuell

Zwei Mal Zuhause, einmal auswärts — drei „Matchbälle“ für die TG Neuss. Am Samstag geht es gegen St. Augustin.

Drei Spieltage vor dem Saisonende sieht es sehr gut aus für das Oberliga­team der TG Neuss. 

19.03.2018 NGZ von Jens Rustemeier

Die TG Neuss nimmt weiter unbeirrt Kurs auf die Meisterschaft. Auch das Ziel, den Titel ohne einen einzigen Gegenzähler zu holen, rückt immer näher. Beim Tabellendritten Borussia Dortmund II gelang den Quirinusstädtern ein ungefährdeter 9:2-Erfolg.

15.03.2018 NGZ von Jens Rustemeier

Die TG Neuss strebt in der Tischtennis-Oberliga den verlustpunktfreien Titelgewinn und den damit verbundenen Aufstieg in die Regionalliga an. Dazu wurden in Tom Mykietyn und Bernd Ahrens schon zwei neue Spieler verpflichtet.

12.03.2018 NGZ von Jens Rustemeier

Zu einem lockeren 9:2-Heimsieg hat sich die TG Neuss gegen den Tabellenletzten SC Wewer gespielt. Dabei konnten es sich die Quirinusstädter sogar leisten, in Conrad Walter einen Nachwuchsspieler aus der Jungen-NRW-Liga einzusetzen.

09.03.2018 NGZ von Jens Rustemeier

TG Neuss will im Aufstiegskampf seine Pflichtaufgabe gegen Abstiegskandidat Wewer erledigen.

Die TG Neuss hat die Planungen für die kommende Saison schon so gut wie abgeschlossen. Im Neusser Lager gehen alle davon aus, dass die Quirinusstädter in der kommenden Spielzeit in der Regionalliga an den Start gehen.

06.03.2018 NGZ von Jens Rustemeier

Michael Servaty von der TG Neuss erreicht bei den Deutschen Tischtennis-Meisterschaften in Berlin die Runde der besten 32. Im Doppel spielt sich der Neusser Oberliga-Akteur bis ins Achtelfinale.

Sponsoren & Partner

logo butterflylogo cordewenerlogo creativdesign peerenboomlogo gwglogo meinebioweltlogo rehafitlogo rfuplogo optiker ritterslogo immobiliensachverständiger schmitzlogo sparkasse neusslogo stadtwerke NeussLogo Vermögensverwaltung wb und s

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.