Facebook
Foto: Michael Servaty überzeugt

06.03.2018 NGZ von Jens Rustemeier

Michael Servaty von der TG Neuss erreicht bei den Deutschen Tischtennis-Meisterschaften in Berlin die Runde der besten 32. Im Doppel spielt sich der Neusser Oberliga-Akteur bis ins Achtelfinale.

Bei den Deutschen Tischtennis-Meisterschaften in Berlin haben sich erwartungsgemäß die Favoriten durchgesetzt. Timo Boll, aktuell die Nummer eins der Welt, holte sich seinen zwölften Einzeltitel. "Ich hoffe, dass wird nicht mein letzter Titel sein", sagte der 36-Jährige nach dem Finalsieg gegen seinen 15 Jahre jüngeren Herausforderer Kilian Ort vom TV Bad Königshofen. Bei den Damen gewann Favoritin Han Ying zum ersten Mal. Im Feld der nationalen Spitzenklasse zeigten auch zwei Akteure aus dem Rhein-Kreis gute Leistungen. Sowohl Drittliga-Spielerin Miriam Jongen (DJK Holzbüttgen) als auch Oberliga-Spieler Michael Servaty (TG Neuss) überstanden die Gruppenphasen und spielten sich ins Hauptfeld der "Top 32".

"Ich habe insgesamt ordentlich gespielt, so dass ich nicht unzufrieden bin", sagte Michael Servaty, der ein wenig damit haderte, dass er im Spiel um den Einzug ins Achtelfinale gegen Julian Mohr vom Drittliga Spitzenreiter NSU Neckarsulm mit 2:4-Sätzen verlor. "Da war sicherlich noch mehr drin. Im sechsten Satz stand es 8:5 für mich", meinte Servaty.

Zuvor spielte der Neusser ein starkes Turnier. Am Freitag setzte er sich mit drei Siegen gegen Sebastian Stürzebecher (TTC Düppel, 3:1), Benno Oehme (SV Dresden-Mitte, 3:1) und Tom Eise (TTC Weinheim, 3:1) durch und zog als Gruppensieger in das Hauptfeld ein. Im Doppel schaffte er es gemeinsam mit Thomas Pellny vom Liga-Rivalen Rot-Gold Porz ins Achtelfinale, wo sich das Duo gegen die späteren Deutschen Meister Benedikt Duda/Dang Qiu mit 0:3-Sätzen geschlagen geben musste. Zuvor setzten sie sich gegen Adam Janicki/Christian Schneider souverän durch.

Sponsoren & Partner

logo butterflylogo cordewenerlogo creativdesign peerenboomlogo gwglogo meinebioweltlogo rehafitlogo rfuplogo optiker ritterslogo immobiliensachverständiger schmitzlogo sparkasse neusslogo stadtwerke NeussLogo Vermögensverwaltung wb und s

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.